Malerworkshop

Malerworkshop-Nuernberg-Furth-Erlangen

Malerarbeiten ausführen wie die Profis – Ein Malerworkshop in den eigenen vier Wänden!

Dieses Angebot ist an Heimwerker gerichtet, die über etwas handwerkliches Geschick verfügen, Spaß am Umgang mit Pinsel und Rolle haben oder schlichtweg Geld sparen möchten.

Ich vermittle Ihnen projektbezogen die Grundkenntnisse, die sie benötigen, um beispielsweise Ihr Schlafzimmer neu zu tapezieren, die Wohnung oder Ihre Fassade frisch zu streichen, Untergründe korrekt vorzubehandeln, zu schützende Flächen richtig abzukleben, etc. Die Inhalte des Malerworkshop bestimmen Sie!

Malern? Das kann doch jeder, oder?

Eine Tapete oder Farbe auf die Wand zu bringen ist in der Tat kein Hexenwerk. Ein optisch ansprechendes und dauerhaftes Ergebnis zu erzielen erfordert jedoch ein Mindestmaß an handwerklichem Geschick und Fachwissen. Noch komplizierter wird es bei der Wahl der geeigneten Verarbeitungstechnik und der Auswahl der richtigen Materialien. Durch falsch gewählte Arbeitsschritte und Baustoffe können im ungünstigsten Fall Bauschäden verursacht werden und in der Folge hohe Sanierungskosten entstehen.

Was ich biete

In erster Linie das Know-how aus gut 25 Jahre Berufserfahrung.

Im Jahr 1989 habe ich meine Ausbildung zum Maler und Lackierer abgeschlossen, gefolgt von zahlreichen Seminaren und Weiterbildungen. Mein berufliches Interesse galt bereits Mitte der 90er dem ökologischen Bauen. Zu jener Zeit lag mein beruflicher Schwerpunkt auf der Sanierung und Renovierung schadstoffbelasteter Gebäude. Ab 1999 war ich als geschäftsführender Gesellschafter der Weimarer Maler Brose GbR tätig.

Was ich nicht bieten kann

Es wäre unseriös zu behaupten, dass ich aus Ihnen innerhalb eines Tages einen perfekten Handwerker machen kann. Es ist auch nicht möglich Ihnen in ein paar Stunden alle Arbeitsschritte vom Entfernen alter Wandbeläge, über das Grundieren, Glätten der Oberfläche bis hin zum fertig tapezierten Raum zu vermitteln. Daher ist es ratsam einzelne Arbeitsschritte auf mehrere Tage zu verteilen.

Beispielsweise können wir an einem Tag gemeinsam die Untergrundvorbereitungen angehen, die Sie im Anschluss alleine ausführen können. An einem weiteren Tag widmen wir uns dann dem Tapezieren. Dieses Vorgehen ist allein schon deswegen nötig, da Trocknungszeiten eingehalten werden müssen. In der Regel reichen hier jeweils Halbtages-Workshops.

Die Leistung

Dieses Angebot ist dafür gedacht Ihnen für ein spezielles Vorhaben das nötige Basiswissen zu vermitteln, Ihnen die richtige Arbeitstechnik vorzuführen und mit Ihnen zu üben.

In einem Vorgespräch wähle die für Ihre Oberflächen geeigneten Werkzeuge und Materialien aus, die Sie sich dann im Fachhandel besorgen können. Ob Sie mit konventionellen oder ökologischen Baustoffen renovieren möchten, ich nenne Ihnen die Bezugsquellen.

Wo findet der Malerworkshop statt?

Auf Ihrer Baustelle! Einen idealeren Ort gibt es wohl nicht. Hier können wir uns komplett darauf konzentrieren, worauf es letztlich ankommt: Ihr Objekt.

Einzeln? Warum nicht in der Gruppe?

Seminarveranstaltungen in Gruppen durchgeführt, haben alle das gleiche Problem: sie müssen allen Teilnehmern gerecht werden. Wann Sie bei einer 3-stündigen Veranstaltung mit 5, 8 oder 10 Teilnehmern mit Ihren Fragen an der Reihe sind, können Sie sich ausrechnen. Zudem sind die vermittelten Inhalte in der Regel recht allgemein gehalten. Wenn Sie beispielsweise nur erlernen möchten, wie Sie in Ihrer Mietwohnung alle paar Jahre Wände und Decken richtig überstreichen können, ist Ihnen die Untergrundvorbereitung und das Tapezieren ziemlich egal. Bei einem Einzelseminar verschwenden sie keine Zeit mit unnötigen Inhalten. Und mal ehrlich: Was soll Ihnen das Tapezieren auf einer waagerecht liegenden Trockenbauplatte bringen, wenn sie das „Erlernte“ anschließend allein an Ihren 2,60 Meter hohen und verputzten Wänden umsetzen wollen?

Preise

Halbtages- Malerworkshop, bis zu 4 Stunden

199 Euro inkl. MwSt. in Fürth, Nürnberg und Umgebung

Ganztages- Malerworkshop, 4 bis 8 Stunden

379 Euro inkl. MwSt. in Erlangen, Fürth, Nürnberg und Umgebung

Zahlung

Die Zahlung erfolgt in bar am Tag des Workshops.

Rechnung

Sie erhalten selbstverständlich eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

Sie möchten eine ganze Wohnung oder ein Einfamilienhaus grundlegend renovieren und hätten gern baubegleitende Unterstützung? Kein Problem! Buchen Sie einfach mehrere halb- oder ganztägige Workshops hintereinander. Den Zeitbedarf bestimmen wir gemeinsam nach einem Vorgespräch. Bedenken Sie: Selbst wenn wir gemeinsam Ihr gesamtes Objekt renovieren, können Sie – abhängig von Ihren handwerklichen Fähigkeiten – bis zur Hälfte des Angebotspreises eines seriösen Malerbetriebes sparen. Und viel wichtiger: Teuren Baupfusch können Sie ausschließen!

Anmeldung zum Maler-Workshop

Sie haben sich für einen individuellen Malerworkshop entschieden? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf.

Sie erläutern mir kurz Ihr Bau- bzw. Renoviervorhaben, wir bestimmen den Zeitbedarf und vereinbaren einen ersten, für Sie kostenlosen Termin. Hier schauen wir welche Werkzeuge und Materialien Sie für Ihre Renovierung noch benötigen. Dieser Termin sollte einige Tage vor dem eigentlichen Malerworkshop stattfinden.

Sie hätten gerne vorab ein stimmiges Farbkonzept für Ihr Objekt? Informationen dazu erhalten Sie hier.